Tempelfelde

tempelfelde   tempelfelde innen

Auch dieser Sakralbau geht auf das 13. Jh. zurück. In den letzten Jahren wurde viel gebaut und renoviert. Der Turm hat wieder ein goldenes Kreuz. Die Lütkemüller-Orgel und die Uhr wurden instandgesetzt. Sehr viele Tempelfelder haben sich hier eingebracht und Geld gespendet. Die Kirche hat eine beheizbare Winterkirche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s