Ergebnisse der GKR-Wahlen in Grüntal, Melchow und Tempelfelde

An diesem Sonntag wurde in den ersten drei Dörfern gewählt. Die Wahlbeteiligung war leider nicht mehr so stark, wie beim letzten Mal. Die Ergebnisse sind wie folgt:

Grüntal: Andrea Voß (23 Stimmen), Siegfried Heinrich (21 Stimmen), Horst Krüger (20 Stimmen), Frank Bender (17 Stimmen), Stefanie Mähling (14 Stimmen), Wahlbeteiligung ca. 39%

Melchow: Wilhelm Hanning (34 Stimmen), Birgit Hennig (33 Stimmen), Jutta Lindt (33 Stimmen), Sabine Grebs (26 Stimmen), Eberhard Wolf (15 Stimmen), Wahlbeteiligung ca. 27%

Tempelfelde: Thomas Czudnochowski (22 Stimmen), Annalena Voigt (21 Stimmen), Brigitte Kühne (20 Stimmen), Stefanie Wegener (18 Stimmen), Ulrich Lehnhardt (8 Stimmen), Wahlbeteiligung ca. 30%

Die vier Kandidaten mit den meisten Stimmen wurden als Älteste gewählt. Der / die Kandidat/in mit den wenigsten Stimmen wird Ersatzälteste/r.

In unserer Gemeinde können Ersatzälteste an jeder Sitzung teilnehmen und sich einbringen. Fehlt ein Ältester aus der Gemeinde bei einer Sitzung, ist der Ersatzälteste stimmberechtigt.

Ich danke allen Kandidaten und dem Wahlvorstand und freue mich auf die Zusammenarbeit.

Herzliche Grüße

Ihr Pfarrer Christoph Strauß

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Pfarramt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s